Dunstabzugshauben

Die TOP 9 Länder in Europa im Vergleich von 2015 von 2025

Umfang

  • 696 Seiten
  • 582 Tabellen / Grafiken

Sprachen

  • Deutsch

Erscheinung

  • 1. Auflage
  • April 2017

Preis

  • Euro 3.000,--
  • Bestellungen mehrerer Studien werden rabattiert
  • 20% Rabatt für die Mitglieder der Möbelverbände Herford

Ihre Optionen für unsere Marktstudien

Diese Marktstudie betrachtet ausführlich die Marktentwicklung in Deutschland mit Ausblick bis in das Jahr 2030. Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Einzelne Themenkapitel

Neben der kompletten Marktstudie können Sie auch einzelne Themenkapitel zu Preisen zwischen Euro 500,-- und Euro 1.000,-- je nach Umfang und inhaltlicher Wichtigkeit bestellen.

Alle ausgewählten thematischen Kapitel enthalten zusätzlich den Hintergrund und den Anhang der kompletten Marktstudie.  

Bitte sprechen Sie uns an unter info@titze-online.de.

Service 
Aktualisierung

Bei nahezu allen Marktstudien, die bisher nicht neu aufgelegt wurden, bieten wir die Aktualisierung der Marktdaten bis 2023 an.

Das gilt vor allem für die Inlandsmarktversorgung und die für Vertriebswege, speziell auch für den Onlinehandel.

Wir ergänzen für Sie in einer separaten Darstellung die wichtigsten Marktdaten zum Aufpreis von Euro 500,--.

Ergänzende Strategiegespräche

Bei Bestellung der kompletten Marktstudie ist ein zweistündiges kostenloses Stratgiegespräch mit dem Verfasser enthalten.

Bei Bestellung von einzelnen Themenkapiteln berechnen wir für ein Strategiegespräch zusätzlich Euro 300,-- je angefangene Stunde.

Ihre individuellen Themen

Sie haben eine individuelle Fragestellung, die im Rahmen dieser Studie nicht abgedeckt oder für Sie nicht ausreichend detailliert besprochen wird?

Dann benutzen Sie bitte unser Anfrageformular oder sprechen Sie uns direkt an unter info@titze-online.de.

Die Inlandsmarktversorgung von Elektrogroßgeräten entwickelt sich in Zentraleuropa sehr positiv. In den letzten fünf Jahren stieg das Volumen um 11,0% an. Dominierend ist nach wie vor Deutschland, das alleine einen Anteil von 26% an der Marktversorgung aller Länder Zentraleuropas erreicht. Gemeinsam mit Großbritannien, Frankreich und Italien machen die vier großen Länder fast 79% der Inlandsmarktversorgung in Zentraleuropa aus. 

Die Studie Dunstabzugshauben in Zentraleuropa ist ein Auszug aus der Komplettstudie Elektrogroßgeräte in Zentraleuropa und umfasst den Themenbereich Dunstabzugshauben.

Unsere Studie analysiert die aktuellen Marktchancen und zeigt alle wesentlichen Zukunftstrends bis 2025 auf. Sie liefert die Antworten auf folgende Schlüsselfragen:

  • Welche Länder Zentraleuropas sind besonders interessant?
  • Welche Hersteller dominieren den Markt?
  • Welche Sortimente werden von den Kunden nachgefragt?
  • Welche Vertriebswege profitieren von der Marktentwicklung wirklich?
  • Wie profitieren Sie vom Wachstumsmarkt E-Commerce?
  • Welche Bereiche pushen das Objektgeschäft?
  • Wie sehen Markt, Sortimente und Trends in 2025 aus?

Diese Markt- und Strategiestudie ist für Sie sofort in der täglichen Praxis umsetzbar. Wir helfen Ihnen mit dieser Ausarbeitung, europaweit erfolgreicher zu verkaufen.

Nach Durchsicht der Studie stehen wir Ihnen für ein ergänzendes, individuelles zweistündiges Beratungsgespräch per Videocall ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung.
 

© Unternehmensberatung Titze GmbH. Auf den Stöcken 16. 41472 Neuss. GERMANY. Alle Rechte vorbehalten. 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.