Strategien für den Onlinehandel

Seit Beginn des Onlinehandels in Deutschland beschäftigt sich die Unternehmensberatung Titze GmbH mit diesem Markt. Schon im Jahr 2008 erschien unsere erste Markstudie zum "E-Commerce - Zukunft der Möbelbranche?".

 

Auch wenn das Thema Möbel und Einrichten im Onlinehandel zu Beginn nicht stark ausgeprägt war, entwickelte es sich seit 2010 mit großer Geschwindigkeit. Heute sind es nach unseren Berechnungen fast 11% aller Möbel in Deutschland, die bereits online verkauft werden. Das entspricht rund 3,5 Mrd. Euro Umsatz. Die Tendenz bleibt weiter deutlich steigend.

 

Die Marktbedeutung des Onlinehandels lässt sich auch an der nachvollziehbaren Marktgröße messen. 650 Onlinehändler, die Einrichtungsgegenstände vertreiben, haben wir in Deutschland erfasst. Die Onlineshops von stationären Händlern sind darin nicht enthalten. 

 

Wir unterstützen unser Kunden beim Einstieg in den Onlinehandel durch

  • Individuelle Workshops für Handel, Industrie und Zulieferer
  • Produktweiterentwicklung für den Onlinehandel

  • Entwicklung erforderlicher Marketingmaßnahmen für den Onlinehandel

  • und anderes mehr

Sprechen Sie uns an.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Unternehmensberatung Titze GmbH. Auf den Stöcken 16. 41472 Neuss. GERMANY