Marktfähigkeitsanalysen

Gerade ein Markt wie Brasilien, der erst seit einigen Jahren für Unternehmen aus Europa im Fokus steht, stellt die exportinteressierten Unternehmen häufig vor die Frage, ob das Angebot auch auf das Interesse des Marktes und der möglichen Kunden treffen wird.

 

Mit Hilfe einer Marktfähigkeitsanalyse wird ermittelt, ob die Marktteilnehmer im Exportland bereit sind, die Produkte abzunehmen. Dabei werden einerseits empirische Daten erhoben, andererseits aber auch mögliche Marktteilnehmer im Exportland mit den Produkten konfrontiert und zu ihrer ganz konkreten Meinung befragt.

 

So kann schon in einem frühen Stadium der mögliche Erfolg der Auslandsaktivitäten erhoben werden. Gleichzeitig aber kann auch erkannt werden, dass das Produkt derzeit noch keinen Erfolg im Exportland haben wird. Damit lassen sich weitere Markterschließungskosten bei fehlenden Erfolgsaussichten vermeiden.

 

Gerne informieren wir Sie ausführlich zu diesem Thema. Sprechen Sie uns an.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Unternehmensberatung Titze GmbH. Auf den Stöcken 16. 41472 Neuss. GERMANY